Springe zum Inhalt

Der BDKJ

Der BDKJ ist der Dachverband der katholischen Jugendverbände. Wir unterstützen die Tätigkeiten unserer Mitgliedsverbände und haben die Aufgabe, gemeinsame Interessen katholischer Jugendverbandsarbeit in Kirche, Gesellschaft und Staat zu vertreten. Dem BDKJ geht es um die Selbstverwirklichung junger Menschen und eine menschenwürdige Gesellschaft auf der Grundlage der Botschaft Christi. Die Mitwirkung junger Menschen an der spezifischen Entwicklung von Kirche, Gesellschaft und Staat und internationale Beziehungen sind uns dabei ein Anliegen. Auf dieser Grundlage führen wir Bildungsmaßnahmen, Kampagnen und Aktionen durch.  Rund 73.000 Kinder und Jugendliche haben sich für die Mitgliedschaft in einem Mitgliedsverband des BDKJ-Diözesanverband Paderborn entschieden und gestalten dort Jugendarbeit. In mehr als 700 Städten und Gemeinden unseres Erzbistums finden Gruppenstunden und Veranstaltungen verbandlicher Jugendarbeit statt. Kinder und Jugendliche finden hier einen Ort, an dem sie ihre Persönlichkeit entwickeln, Gemeinschaft erleben, Werte erfahren, gemeinsam Kirche und Gesellschaft mitgestalten.

BDKJ im MK

Den BDKJ Kreisverband MK in der heutigen Form gibt es erst seit dem 31.01.1994. Seit 2001 ist der BDKJ – MK nun auch ein eingetragener Verein<br
Eine andere Besonderheit unseres Kreisverbandes ist es das er nur die Städte des Märkischen Kreises umfasst, die im Erzbistum Paderborn liegen. Das sind in unserem Fall die Städte Menden, Iserlohn, Hemer und Balve. Zur Zeit sind in den 4 Städten 7 verschiedene Mitgliedsverbände mit ca. 18 Ortsgruppen aktiv.Bund der Sankt Sebastianus Schützenjugend (BdSJ)Malteser Jugend Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) Katholische junge Gemeinde (KjG) Katholische Landjugendbewegung (KLJB)Kolpingjugend Deutsche Jugendkraft (DJK)Der BDKJ dient der Interessenvertretung der kath. Jugendverbände in der Kommunalpolitik und in der kath. Kirche. So sind wir in fast allen Stadtjugendringen und Jugendhilfeausschüsse vertreten.Neben der Interessenvertretung bietet der BDKJ verschiedene Dienstleistungen für Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter. Vom Materialverleih für eine Ferienfreizeit, Aktionen für ehrenamtliche und Jugendliche bis zu Aus- und Fortbildungsangeboten in Kooperation mit den Dekanatsstellen für kath. Jugendarbeit.

Der BDKJ in der Diözese Paderborn

10 Jugendverbände haben sich im Erzbistum Paderborn zum BDKJ zusammengeschlossen. Dieser Zusammenschluss bildet sich sowohl auf Diözesanebene als auch auf Ebene der Kreise und kreisfreien Kommunen. Die Mitgliedsverbände des BDKJ sind eigenständige Jugendorganisationen, die auf ihrer gemeinsamen Grundlage der christlichen Botschaft, der Freiwilligkeit, Selbstorganisation und Eigenständigkeit ihr jeweils spezielles Profil entwickelt haben. Sie haben ihre eigenen Zielsetzungen, Leitideen, Lebensprinzipien und Strukturen.

BdSJ – Bund der Sankt Sebastianus Schützenjugend

CAJ – Christliche Arbeiterinnenjugend

DJK – Deutsche Jugendkraft

DPSG – Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg

KJG – Katholische junge Gemeinde

KLJB – Katholische Landjugendbewegung

Kolpingjugend

KSJ – Katholische Studierende Jugend

PSG – Pfadfinderinnenschaft Sankt Georg

Malteser-Jugend

BDKJ Stadtverbände

Herne, Dortmund, Bielefeld,.Hagen

BDKJ Kreisverbände

Unna, Soest, Gütersloh, Paderborn, Höxter, Lippe, Herford, Minden-Lübbecke, Hochsauerlandkreis,Olpe, Siegen, Castrop-Rauxel, Witten-Wetter-Herdecke, Märkischer Kreis, Hamm, Walseck / Korbach